09.06.2020

Stadtradeln 2020

Biberach nimmt vom 14. September bis 4. Oktober zum ersten Mal an der Aktion teil. Das Ziel dabei ist, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen.
Zwei Radler auf der Brücke über den Hirschgraben

Wie viele Tonnen CO2 bereits eingespart wurden oder wie viele Kilometer die Biberacher schon erradelt haben, ist im „Stadtradeln-Meter“ auf einen Blick sichtbar. Weitere Daten und Informationen sind auf der Aktionsseite unter www.stadtradeln.de/biberach-riss abrufbar.

Mitteilungen zur Aktion Stadtradeln

21.07.2020
Stadtradeln: Anmeldebogen und Kilometer-Erfassungsbogen ohne Internet
Biberach nimmt in diesem Jahr vom 14. September bis 4. Oktober am „Stadtradeln“ teil. Bei der Aktion schwingt man sich auf den Fahrradsattel und legt in drei Wochen so viele Wege ...
weiterlesen
15.07.2020
»Stadtradeln«: Fahrradfahren in Zeiten von Corona
Radfahren ist gesund, macht glücklich und bietet eine hervorragende Möglichkeit sich an der frischen Luft zu bewegen. Gerade in Zeiten von Corona kann man bei einem Fahrradausflug, in sicherem Abstand, ...
weiterlesen
10.06.2020
Aktion »Stadtradeln«: Biberach ist erstmalig dabei - Wer radelt mit?
Biberach beteiligt sich vom 14. September bis 4. Oktober zum ersten Mal an der Aktion „Stadtradeln“. Dabei werden Menschen spielerisch angeregt, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit ...
weiterlesen