Informationen zur Energiekrise

Auf dieser Sonderseite gibt es Informationen zur aktuellen Energiekriese und Tipps zum Energiesparen und Notfallvorsorge.

Mitteilungen der Stadtverwaltung

14.11.2022
Workshop zum Thema Energiesparen
Die Arbeitsgruppe Klimaschutz der lokalen Agenda 21 lädt zusammen mit der Hochschule Biberach alle Interessierten am Freitag, 18. November, zwischen 15 und 17 Uhr zu einem Energiespar-Workshop in ...
weiterlesen
09.11.2022
Straßenbeleuchtung bleibt nachts länger gedimmt
Die Notwendigkeit Strom zu sparen, veranlasst die Stadt, die bisherige Lichtstärke der Straßenbeleuchtung zwischen 22 und 6 Uhr zu halbieren und die Giebelbeleuchtung am Marktplatz bereits um 21 Uhr ...
weiterlesen
02.11.2022
Erfolg beim European Energy Award
Die Arbeit war durchaus ambitioniert, aber sie war erfolgreich und sie hat sich gelohnt: Die Stadt Biberach ist mit dem European Energy Award in Gold ausgezeichnet ...
weiterlesen
18.10.2022
Energiezentrale Memelstraße: Gaseinsparung - Inbetriebnahme der Pelletkessel zur Nahwärmeversorgung
Die Energiezentrale Memelstraße bildet im Verbund mit dem Pelletkessel der Heizzentrale der Gymnasien bis zum Bau einer neuen, holzgestützten Heizzentrale in der Breslaustraße das Rückgrat der ...
weiterlesen
04.10.2022
Energiesparkampagne »Cleverländ«: Biberach ist dabei
Die Kampagne „Cleverländ – Zusammen Energie sparen“ der Landesregierung ruft in einem breiten Bündnis aus Baden-Württemberg zum Energiesparen auf. Auf einer Roadshow durchs ganze Land geben ...
weiterlesen

Informationen zur Energieversorgung

Vorsorgen für den Notfall

Nicht nur in der Krise, sondern auch schon davor ist das Vorsorgen für den Notfall ratsam.

Vorsorgen für den Stromausfall

Checkliste Notfallvorsorge

Energie sparen

In Anbetracht der aktuellen Energiekrise und den damit einhergehenden Preissteigerungen für Energien aller Art, trägt Energiesparen zur Kostenreduktion bei. Nachfolgend gibt es eine Auflistung von Informationsangeboten zum Energiesparen.

Wie viel Energie schluckt Ihre Wohnung/Haus? [PDF: 883 kB]

Cleverländ - Energiesparbüchle [PDF: 148 kB]

Energiesparen im Haushalt - Praktische Tipps für den Alltag [PDF: 2,1 MB]

BUND Ba.-Wü: Energiespartipps [PDF: 4 MB]

Besonders sparsame Haushaltsgeräte [PDF: 3,7 MB]

Wärmedämmung - spricht was dagegen? [PDF: 10,1 MB]

Nützliche Links zum Energiesparen

80 Millionen gemeinsam für Energiesparen 

Stromsparcheck

Energiesparchecks

Energiespartipps der Dena

Stromspartipps der Verbraucherzentrale

EcoTopten - ökologische Spitzenprodukte

Heizspiegel

Stromspiegel

Energiesparkonto 

Energiespartipps in einfacher Sprache, in Leichter Sprache und in Fremdsprachen

Energiespartipps in einfacher Sprache

Energiespartipps in Leichter Sprache

Energy Saving Tips Arabic

Energy Saving Tips Dari

Energy Saving Tips English

Energy Saving Tips Kurdish

Stromverbrauch messen
Beim städtischen Mitarbeiter für Umweltschutz kann ein Strommessgerät zur Ermittlung des Stromverbrauchs von Haushaltsgeräten kostenlos ausgeliehen werden.

 

Energieberatung

Brauchen Sie eine Energieberatung? Lassen Sie sich von der Energieagentur beraten oder suchen Sie nach weiteren Energieberatern.

Energieagentur Biberach

Energieberater suchen

 

Energiebericht

Der Energiebericht, nach dem Muster der Klimaschutz- und Energieagentur (KEA) für alle Verbrauchsstellen im Zuständigkeitsbereich des Gebäudemanagements der Stadt Biberach, dient zur Information der politisch
Verantwortlichen über die Entwicklung der Energieverbräuche.

Energiebericht 2019 [PDF: 4,3 MB]

Energiebericht 2018 - Kurzfassung [PDF: 1,1 MB]

Energiebericht 2017 [PDF: 1,3 MB]

 

Solaratlas Landkreis Biberach

Wer eine Photovoltaikanlage plant, sollte wissen, ob das eigene Dach sich dafür eignet. Um das herauszufinden, hilft der Solaratlas. Neben der potenziellen Dacheignung gibt es übersichtliche, produktneutrale Informationen zu Investitionskosten und Wirtschaftlichkeit. 

Solaratlas Landkreis Biberach

 

 
27.10.2022