17.12.2020

Musik im Museum: Helena Andreula spielt Etüde »Au Matin« von Marcel Tournier

Während der Corona-Pandemie haben viele Künstler und Musiker keine Ausstellungs- oder Auf-trittsmöglichkeiten. Deshalb bietet das Museum Biberach Musikern die Gelegenheit, in beson-deren Bereichen des Museums zu spielen. Sie werden gefilmt und die Videos werden auf der Webseite des Museums und auf YouTube online gestellt.
Helena Andreula auf der Harfe in der Weberei-Abteilung im Museum Biberach

Im aktuellen Video präsentiert Helena Andreula aus Niederstotzingen auf einer wunderschönen (und kostbaren) Harfe die Etüde „Au Matin“ von Marcel Tournier (1879-1951).

Das stimmungsvolle Video wurde in der Weberei-Abteilung des Museums aufgenommen. Es handelt sich um die sogenannte „Untere Siechenstube“ im Hospital zum Heiligen Geist, ein Gewölberaum aus dem 16. Jahrhundert. Ein Film von Formatica, Biberach 2020.