14.05.2019

Englischer Medienguide im Museum verfügbar

Der Medienguide des Museums bietet jetzt auch eine englische Version. Die attraktiven Minitabs mit großem Display und toller Bildqualität werden als digitaler Ausstellungsbegleiter kostenlos ausgegeben.


Die neue englische Version wird schon sehr rege von den Besuchern angenommen, berichtet Anja Supersberger vom Besucherdienst des Museums. Insgesamt enthält der Medienguide fast 70 Stationen in den Abteilungen Stadtgeschichte und Kunst, mehr als 50 Filme und mehrere Stunden Infomaterial in zeitgemäßer, prägnanter Form.

v.l.n.r. Anja Supersberger (Besucherdienst), Michael Barth (Agentur 2av aus Ulm), Frank Brunecker (Museumsleiter), Dr. Jörg Riedlbauer (Kulturdezernent) präsentieren den englischen Medienguide des Museums