11.04.2018

Elternbefragung zum Betreuungsbedarf für unter Dreijährige

Die Kindertageseinrichtungen im Stadtgebiet und in den Teilorten Mettenberg, Ringschnait, Rißegg sowie Stafflangen bieten ein vielfältiges Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsangebot. Dabei reagiert die Stadt soweit möglich auf sich ändernde Bedarfe.

Damit die städtische Bedarfsplanung möglichst genau erfolgen kann, möchte die Stadt die Eltern einbinden. Denn die Betreuungsanforderungen und -wünsche sind sehr individuell. Eltern mit Kindern im Alter von drei bis 24 Monaten können sich daher in den nächsten Wochen an einer Umfrage beteiligen. Die Befragung richtet sich sowohl an Eltern, die bereits ein Kind unter drei Jahren in einer Kindertageseinrichtung betreuen lassen beziehungsweise einen entsprechenden Bedarf haben, als auch an Eltern, die keine Betreuung für ein Kind unter drei Jahren benötigen.

Dabei werden die derzeitige Betreuungssituation, zukünftige Betreuungswünsche und andere Kriterien, die für Eltern bei der Entscheidung für einen Krippen- bzw. Kindergartenplatz maßgeblich sind, erhoben.

Der Fragebogen wird betroffenen Eltern per Post zugeschickt und kann gedruckt oder über den im Schreiben ausgewiesenen Code online ausgefüllt und übermittelt werden. Die Befragung erfolgt anonym. Als kleines Dankeschön verlost die Stadt unter allen Teilnehmern zehn Biberacher Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 20 Euro.