10.09.2020

Ferienspaß mit Musik

Die Bruno-Frey-Musikschule hat auch in diesem Jahr in den Sommerferien die alljährliche musikalische Freizeit „Ferienspaß mit Musik“ für Kinder zwischen acht und 13 Jahren veranstaltet. Dabei drehte sich alles um Ludwig van Beethoven und dessen Jubiläum.

Waren es bisher vor allem Märchen, so bot sich in diesem Jahr an, sich mit Ludwig van Beethoven und dessen Jubiläum zu beschäftigen. Zu diesem Thema haben die Kinder in der Woche vom 7. September bis 11. September gemeinsam ein musikalisches Werk erarbeitet.

Dieses Werk wurde speziell für die diesjährige musikalische Freizeit komponiert. Immanuel de Gilde aus Ulm lieferte das Libretto um das heranwachsende Genie Ludwig, der sich eher in der Musik als in der Schule wohl fühlte. Michael Nover komponierte dazu die passende Musik.

Bedingt durch die Corona-Pandemie darf nicht gesungen werden. Es bleibt daher bei der rein instrumentalen Umsetzung, die auch sehr gefallen kann.

Die übliche Abschlussveranstaltung unter Beisein der Eltern und Angehörigen fällt, zumindest in der normalen Version, leider aus. Das eingeübte Werk wird jedoch am Freitag, 11. September, ab 15.55 Uhr in einem Livestream, namens „Ludwig in Love“, zu sehen sein. Der Livestream ist unter https://youtu.be/e7NFNTpcCZM abrufbar.

Gemeinsam üben die Kinder ein musikaisches Werk zum Thema Ludwig van Beethoven ein.