23.12.2020

Neues Anmeldeverfahren für die Biberacher Kinder­tages­einrich­tungen

Das Kindergartenanmelde-Verfahren startet am 13. Januar 2021

Mit der Einführung eines trägerübergreifenden Verwaltungsprogramms für die Kindertageseinrichtungen in der Stadt Biberach wird auch das Anmeldeverfahren für die Krippen-, Kindergarten- und Hortplätze auf ein einheitliches Online-Verfahren umgestellt. Mit dieser Umstellung wird das gesamte Anmeldeverfahren vereinfacht und gleichzeitig beschleunigt.


Der Ablauf

Das Internetportal für die Kindergartenanmeldungen ist unter https://nhkita.biberach-riss.de verfügbar. Für das Anmeldeverfahren ist eine E-Mail-Adresse erforderlich. Eine Anmeldung oder Registrierung ist nicht notwendig. Das Anmeldeformular für die Kindertageseinrichtung kann online ausgefüllt und nach Versand der Anmeldung für die eigenen Unterlagen ausgedruckt werden. Bei der Anmeldung müssen neben der Wunscheinrichtung auch zwei Alternativeinrichtungen angegeben werden. Sofern in der Wunscheinrichtung kein Platz mehr zur Verfügung steht, wird die Anmeldung automatisch in der jeweils nächsten Alternativeinrichtung berücksichtigt.

Im Internetportal stehen zu jeder Biberacher Kindertageseinrichtung Informationen zu den Betreuungsangeboten, zum pädagogischen Konzept, zu den Räumlichkeiten und zu den Verpflegungsmöglichkeiten zur Verfügung. Für eine detaillierte Online-Suche sind verschiedene Filterfunktionen verfügbar. Der Anmeldebogen steht unter https://nhkita.biberach-riss.de/anmeldung.html zur Verfügung. Ein Leitfaden mit einer detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Anmeldeverfahren kann unter https://biberach-riss.de/nhkita-leitfaden abgerufen werden.

Vergabekriterien

Die Vergabe der Kindergartenplätze erfolgt nach den vom Gemeinderat der Stadt Biberach beschlossenen Aufnahmekriterien. Dabei werden unter anderem Kriterien wie der Hauptwohnsitz, alleinlebend, der Beschäftigungsumfang oder Geschwisterkinder in der Einrichtung berücksichtigt. Bei gleicher Punktezahl entscheidet das Alter der Kinder.

Kindergartenanmeldung bis 15. Februar 2021

Das Anmeldeverfahren für die Kindergartenanmeldungen zum Kindergartenjahr 2021/22 wird ab dem 13. Januar 2021 freigeschaltet – Anmeldungen sind bis zum 15. Februar 2021 möglich. Bis zur Anmeldefrist eingegangene Kindergartenanmeldungen erhalten Anfang Mai 2021 eine Platzzu- oder -absage. Später eingehende Anmeldungen werden nach dem Rücklauf der Platzzusagen bearbeitet.

Anmeldung für Kinderkrippen

Die Anmeldungen für die Plätze in den Biberacher Kinderkrippen erfolgen derzeit noch direkt über die jeweiligen Träger. Der genaue Termin für die Krippen-Anmeldung - zukünftig ebenfalls über das Internetportal NH Kita - wird in einer der nächsten Ausgaben von „Biberach Kommunal“ veröffentlicht. Für Familien mit geringem Einkommen kann die Benutzungsgebühr ermäßigt werden, sofern kein anderer Kostenträger (Sozialhilfe, Jugendamt) für die Elternbeiträge aufkommt. Der Ermäßigungsantrag ist unter dem Link https://biberach-riss.de/kita-haertefallantrag abrufbar.

Bei Fragen zum Kindergarten-Anmeldeverfahren steht das Amt für Bildung, Betreuung und Sport unter abbs-anmeldung@biberach-riss.de zur Verfügung.

Zur amtlichen Bekanntmachung.