Sanierungsgebiet "Alter Postplatz/Saumarkt"

Das Gebiet zwischen Ehinger-Tor-Straße, Bürgerturmstraße, Bahnhofstraße, Bismarckring und Grabengasse ist als Sanierungsgebiet "Alter Postplatz/Saumarkt" ausgewiesen. In der Gemeinderatssitzung am 16. November 2015 wurde dies per Satzung förmlich beschlossen. Eigentümer im Erneuerungsgebiet haben die Möglichkeit Zuschüsse für Modernisierungs- und Ordnungsmaßnahmen beim Bauverwaltungsamt zu beantragen.

Kenndaten

  • Gebietsgröße: ca. 2,5 ha
  • Förderrahmen: 1.500.000 €
  • Durchführungszeitraum: 01.01.2014 - 31.12.2025

Ziele der Sanierung

  • Umgestaltung "Alter Postplatz" und "Saumarkt"
  • Neugestaltung des ehem. hist. Klostergartens
  • Verbesserung u. Schaffung von Aufenthaltsbereichen
  • Aufwertung des Straßenraumes der Bahnhofstraße
  • energetische Modernisierung von Bestandsgebäuden
  • Neuordnung, Entwicklung und Umnutzung von Flächen im Bereich des Bismarkrings

Förderung privater Modernisierungsmaßnahmen

Mit der umfassenden Modernisierung sollen alle vorhandenen Mängel beseitigt und der energetische Standard auf den aktuellsten Stand gebracht werden. Die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) sowie des Wärmegesetzes des Landes Baden-Württemberg (EWärmeG) sind einzuhalten.

Zu den förderfähigen Maßnahmen zählen je nach Gebäudezustand:

  • Dämmung der Gebäudehülle, Dach und Kellergeschossdecke
  • Einbau neuer Fenster (Wärmeschutzverglasung und hoher Schallschutz)
  • Erneuerung der Heizanlage (Einsatz von mind. 10% erneuerbarer Energien)
  • Erneuerung der sanitären Anlagen
  • Verbesserung der Wohngrundrisse

Je nach Umfang der Maßnahme beträgt der Zuschuss 20 Prozent der förderfähigen Kosten. Weiterhin besteht die Möglichkeit auf die Inanspruchnahme einer erhöhten steuerlichen Abschreibung nach § 7h Einkommensteuergesetz. Beides setzt den Abschluss einer Modernisierungsvereinbarung mit der Stadt Biberach voraus.

Abgrenzung Sanierungsgebiet Alter Postplatz-Saumarkt [PDF: 2,3 MB]

Förderinformationen Alter Postplatz-Saumarkt [PDF: 325 kB]

» Informationen zum Thema energetische Modernisierung vom Umweltministerium Baden-Württemberg

» Energieagentur Biberach - Kostenlose Erstberatung für energetische Sanierungsvorhaben

» Förderdatenbank der KfW