25.02.2019

Leitungsbauarbeiten an 110-kV-Leitung im Stadtgebiet Biberach

Im Auftrag der Netze BW GmbH, Stuttgart, informiert die Stadt Biberach erneut über Leitungsbauarbeiten.

Baubeginn:
Erdseil-/LWL-Tausch auf der 110-kV-Leitung Hagenbuch - Rißegg, Anlage 0044

Die Netze BW GmbH, Stuttgart, hat die Firma Cteam Consulting und Anlagenbau GmbH, Im Stocken 6, 88444 Ummendorf, mit den Leitungsbauarbeiten beauftragt. Mit den Arbeiten wird ab sofort im Bereich Stadt Biberach begonnen. Vorrausichtlich wird die Baumaßnahme bis Ende April 2019 abgeschlossen (nicht wie im Biko vom 13.02.2019 mitgeteilt bis Ende März 2019).

Vor dem Betreten der einzelnen Grundstücke wird sich die örtliche Bauleitung mit den Grundstückseigentümern/Bewirtschaftern in Verbindung setzen. Um die Flur- und Wegeschäden und Verunreinigungen so gering wie möglich zu halten, ist die beauftragte Firma zu höchster Sorgfalt angewiesen. Nach Abschluss der Arbeiten werden evtl. aufgetretene Schäden aufgenommen und die Betroffenen entschädigt.

Die betroffene Leitungstrasse ist im Internet auf den Seiten der Stadt Biberach (www.biberach-riss.de) unter dem Link "Bürger, Rat und Verwaltung/Planung Bauen Wohnen/Bekanntmachungen" abrufbar.

Verantwortlich für die Leitungsarbeiten ist die Netze BW GmbH, Schelmenwasenstraße 15, 70567 Stuttgart.