Öffentliche Bekanntmachungen des Baudezernates

Achtung!

Fehler bei der digitalen Erfassung der Texte und Bilder sind nicht ausgeschlossen; Verbindlichkeit haben nur die Originale, die Sie beim Stadtplanungsamt einsehen können. Die rechtswirksame öffentliche Bekanntmachung erfolgt im Mitteilungsblatt Biberach Kommunal.

16.11.2021
Alternativbild
Bekanntgabe und Auslegung des Planfeststellungsbeschlusses für das Bauvorhaben
»Ummendorf, Erneuerung EÜ Riß«

weiterlesen
28.09.2021
Vorkaufsrechtssatzung Östliches Bahnhofsumfeld
Der Gemeinderat der Stadt Biberach an der Riß hat in seiner Sitzung am 27.09.2021 die Vorkaufsrechtssatzung
»Östliches Bahnhofsumfeld« beschlossen.

weiterlesen
26.07.2021
Bebauungsplan und örtliche Bauvorschriften Wiesenbreite III
- Öffentliche Auslegung des Entwurfs gem. § 3 Abs. 2 BauGB -

weiterlesen
01.07.2021
"Bebauungsplan Bebauungsplan und örtliche Bauvorschriften
„Ergatten“– 2. Änderung
Bebauungsplan und örtliche Bauvorschriften »Ergatten«- 2. Änderung - Öffentliche Auslegung des Entwurfs gem. § 3 Abs. 2 BauGB -
Inkrafttreten

weiterlesen
13.04.2021
Alternativbild
Der Gemeinderat der Stadt Biberach hat in seiner öffentlichen Sitzung am 29.03.2021 die Satzung über ein Hochwasserschutzregister beschlossen.

weiterlesen
22.03.2021
Entwurfsplanung Wielandstraße/Ochsenhauser Hof
In der Gemeinderatssitzung am 01.03.2021 wurde die Entwurfsplanung für den Bereich Wielandstraße, Consulentengasse und Ochsenhauser Hof beschlossen.

weiterlesen
17.03.2021
Alternativbild
Das Landratsamt Biberach hat der Stadt Biberach mit Bescheid vom 09.03.2021 für die Erstellung eines Hochwasserschutzdammes in Biberach die wasserrechtliche Planfeststellung gem. § 68 Abs. 1 des Wasserhaushaltsgesetzes erteilt. ...
weiterlesen
18.11.2020
Einleitung eines Einziehungsverfahrens für eineTeilfläche des Wegs Flst. 550/2  der Gemarkung Ringschnait
Einleitung eines Einziehungsverfahrens für eineTeilfläche des Wegs Flst. 550/2 der Gemarkung Ringschnait Teilentwidmung Feldweg Flst. 550-2 in Ringschnait
Der Gemeinderat der Stadt Biberach an der Riß hat beschlossen, ...
weiterlesen
18.11.2020
Einleitung eines Einziehungsverfahrens für eine Teilfläche des Flst.Nr. 2129  der Gemarkung Biberach als Geh- und Radweg
Einleitung eines Einziehungsverfahrens für eine Teilfläche des Flst.Nr. 2129 der Gemarkung Biberach als Geh- und Radweg Entwidmung Radweg Bleicherbach Flst. 2129
Der Gemeinderat der Stadt Biberach ...
weiterlesen
14.10.2020
Alternativbild
Mitteilung über die Möglichkeit der Einsichtnahme der Planung

weiterlesen
29.07.2020
Neuaufstellung Bebauungsplan und örtliche Bauvorschriften »Memelstraße/Rollinstraße - 1. Änderung«
- Erneute öffentliche Auslegung des Entwurfs nach § 4a Abs. 3 Satz 1 BauGB i.V.m. § 3 Abs. 2 BauGB - 

weiterlesen
13.02.2020
Flächennutzungsplan 2035 - Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zur Planfläche IGI Rißtal -
Flächennutzungsplan 2035
- Wiederholung der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit zur Planfläche IGI Rißtal -

weiterlesen
25.02.2019
Alternativbild
Im Auftrag der Netze BW GmbH, Stuttgart, informiert die Stadt Biberach erneut über Leitungsbauarbeiten.
weiterlesen
29.11.2017
BP Riedlinger Str. - Fritz-Lieb-Str
Der Gemeinderat der Stadt Biberach an der Riß hat am 20.11.2017 in öffentlicher Sitzung beschlossen, im Bereich zwischen Friedrich-Goll-Weg, Gigelbergstraße, Theaterstraße und Kapuziner Straße sowie im Westen begrenzt durch die Holzstraße ...
weiterlesen
29.08.2016
BP Berthold-Hupmann-Straße
Das Regierungspräsidium Tübingen als Höhere Baurechtsbehörde hat mit Erlass vom 25.02.2016, Aktenzeichen 21-30/2511.2-2303.2-246, den vom Gemeinderat der Stadt Biberach an der Riß am 16.11.2015 als Satzung beschlossenen Bebauungsplan ...
weiterlesen
29.08.2016
Ökologische Aufwertung Schwarzer Bach
Die Stadt Biberach beabsichtigt, den »Schwarzen Bach« in Biberach ökologisch aufzuwerten. Dabei ist vorgesehen, die Verrohrung teilweise zu beseitigen und das Gewässer damit zu öffnen. Weiterhin ist vorgesehen, Straßenflächen ...
weiterlesen