Weiterbildung für Ehrenamtliche

Für alle freiwillig Engagierten besteht das Angebot sich weiter zu bilden, zu qualifizieren oder zu orientieren. Diese Angebote sind auch als Anerkennung für das jeweilige Ehrenamt und Engagement zu sehen.

In Kooperation mit der vhs Biberach besteht die Möglichkeit, sich mit einem Weiterbildungsgespräch zur Qualifizierung für ein ehrenamtliches Engagement beraten zu lassen. Weitere Informationen unter: http://www.vhs-biberach.de/index.php?id=153

Durch die regelmäßige Vortragsreihe „Ehrenamt erfolgreich gestalten“ sollen freiwillig Engagierte in ihrer Arbeit unterstützt werden. Die Informationsreihe richtet sich sowohl an Vereinsaktive, als auch an Ehrenamtliche, die sich außerhalb eines Vereins engagieren. Darüber hinaus sind auch Institutionen, in denen Haupt- und Ehrenamtliche zusammenarbeiten, angesprochen.

Vortragsreihe 2018

In 2018 sind die Themen der Vortragsreihe: Veranstaltungsrecht, Social Media, Inklusion und Ziele erreichen. Interessierte können sowohl einen als auch mehrere Vorträge besuchen. Alle Vorträge sind kostenlos. Eine Anmeldung bei der vhs (Telefon: 51-9613, E-Mail: vhs@biberach-riss.de) ist erforderlich.

Flyer: Ehrenamt erfolgreich gestalten [PDF: 1,4 MB]

Plakat: Ehrenamt erfolgreich gestalten [PDF: 1,2 MB]

Vortragsreihe 2016
Einen Schwerpunkt der Ehrenamtsreihe im Jahr 2016 bildete die Öffentlichkeitsarbeit für Vereine und ehrenamtliche Initiativen. So wurden Grundkenntnisse für die grafische Gestaltung von Flyern oder Homepages vermittelt. Ein weiterer Termin behandelte das Fotografieren für Pressemitteilungen und beinhaltete das praktische Üben mit der eigenen Digitalkamera. Bei der ehrenamtlichen Arbeit können aber auch Konflikte auftreten. Die dritte Veranstaltung befasste sich daher mit konstruktiver Konfliktbewältigung. Schließlich ist in Vereinen die Funktion eines Kassierer/Kassenwarts eine besonders verantwortungsvolle Aufgabe. Deshalb informierte der letzte Vortrag über die Grundsätze einer ordnungsgemäßen Kassenführung.

An der Informationsreihe „Ehrenamt erfolgreich gestalten“ sind beteiligt: Mehrgenerationenhaus / Stadtteilhaus Gaisental, Lebenshilfe, Seniorenbüro, Ehrenamtsbeauftragter der Stadt Biberach, Stadtseniorenrat sowie Volkshochschule.