04.10.2017

Wichtig für Wohnmobilisten

Wo in Deutschen Fachwerkstädten zwischen Unterelbe, Oberlausitz und dem Bodensee Übernachtungsmöglichkeiten für Wohnmobilreisende zu finden sind, verrät die neu auflegte Broschüre „Wohnmobilstellplätze“, die auf 68 Seiten über Übernachtungsmöglichkeiten in 76 Orten informiert. Biberach ist Station der Deutschen Fachwerkstraße und gehört zur Südroute „Vom Neckar zum Schwarzwald und Bodensee“. Die jeweils etwa halbseitigen Vorstellungen der Stellplätze enthalten Angaben über Lage, Erreichbarkeit, Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten, Gebühren und Besonderheiten der einzelnen Areale sowie Kontaktdaten zu den Betreibern und der Tourist-Information. Eine Übersicht der einzelnen Regionalstrecken und Aufnahmen aus den Fachwerkstädten erleichtern die Orientierung.

Die neue Broschüre ist in einer Auflage von 25 000 Stück erschienen. Sie kann kostenlos an der Infotheke im Rathaus abgeholt werden.