18.09.2019

Interkulturellen Wochen: »KKS Croatia Ulm Veterani« gewinnt Fußballturnier

„KKS Croatia Ulm Veterani“ hat das Fußballturnier gewonnen, das bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen im Rahmen der Interkulturellen Wochen veranstaltet wurde.

Insgesamt 16 Mannschaften aus Migrationsvereinen und Hobby-Fußballmannschaften hatten viel Spaß und zeigten einmal mehr, dass Sport keine Grenzen kennt und Menschen unterschiedlicher Nationalitäten zusammenbringt.

Die Organisation des Turniers hatte wieder der kroatische Kultur- und Sportverein Jadran in Zusammenarbeit mit dem Integrationsbüro der Stadt übernommen. In einem spannenden Finale gewann die Mannschaft „KKS Croatia Ulm Veterani“ gegen das Team „Caffe Bar Quetsch Dietenheim“. Platz drei ging an Wölfle OX vor AFI Players 2-.

v.l. Adam Benkovič vom Gewinnerteam KKS Croatia Ulm, Toni Turudić vom ausrichtenden Verein KSD Jadran e.V. und die Leiterin des Ordnungsamts, Anna Kleine-Beek, bei der Siegerehrung Internationaler Fussball-Turnier 2019