15.11.2019

Fundsachenversteigerung

Die nächste Versteigerung von Fundsachen der Stadt Biberach findet am Freitag,15. November 2019, um 14 Uhr im Sennhofsaal, Sennhofgasse 4,  statt.


Saalöffnung ist um 13.45 Uhr, damit die zur Versteigerung stehenden Fundgegenstände besichtigt werden können.

Fahrräder, Schmuck, Uhren, Kleidung, Schirme und anderes mehr wurden beim Bürgeramt - Fundbüro - im Rathaus abgegeben, die von den Verlierern bislang nicht abgeholt wurden. Da die Verlierer mit Fristablauf auf ihr Eigentum verzichtet haben, werden die Fundgegenstände gegen Barzahlung versteigert.

Weitere Informationen erteilen Frau Herzer und Frau Pehar unter Telefon 51-573.

 

Fundsachen; © Stadt Biberach