13.02.2020

VERWALTUNGSGEMEINSCHAFT BIBERACH AN DER RISS

Flächennutzungsplan 2035
- Wiederholung der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit zur Planfläche IGI Rißtal -


Der Gemeinsame Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Biberach hat in öffentlicher Sitzung am 16. Mai 2017 gemäß § 2 Abs. 1 BauGB die Aufstellung des Flächennutzungsplans 2035 beschlossen. Darin enthalten ist auch die geplante gewerbliche Baufläche „IGI Rißtal“. Die Fläche befindet sich nördlich von Herrlishöfen auf dem Gebiet der Gemeinde Warthausen, die Lage kann nachfolgendem Plan entnommen werden.

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zur Planfläche „IGI Rißtal“
Der Vorentwurf des Flächennutzungsplanes 2035 – Teilbereich „IGI Rißtal“ liegt bereits seit dem 02. Januar öffentlich aus. Aus Gründen der Rechtssicherheit wird die Planauslage hiermit erneut bekannt gemacht. Die Planung liegt über die bisher bekannt gemachte Planauslage hinaus mit weiteren Unterlagen zusätzlich in der Zeit vom

Freitag, 14. Februar bis einschließlich Freitag, 13. März 2020

im Flur des Stadtplanungsamtes Biberach, Museumstraße 2, 88400 Biberach an der Riß, während der üblichen Öffnungszeiten öffentlich aus. Es wird Gelegenheit zur Äußerung und zur Erörterung der Planung gegeben. Zudem kann die Planung im o.g. Zeitraum auch in den Rathäusern der Gemeinden Attenweiler, Eberhardzell, Hochdorf, Maselheim, Mittelbiberach, Ummendorf und Warthausen während der üblichen Öffnungszeiten eingesehen werden. Alle Unterlagen werden auch auf der Homepage der Stadt Biberach (www.biberach-riss.de) unter „Bürger, Rat & Verwaltung / Planen, Bauen, Wohnen / Bekanntmachungen Baudezernat“ bereitgestellt.

Es wird darauf hingewiesen, dass die formelle Planauslage nur im Stadtplanungsamt Biberach erfolgt.

Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen abgegeben werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben. Da das Ergebnis der Behandlung der Stellungnahmen mitgeteilt wird, ist die Angabe der Anschrift des Verfassers zweckmäßig.

Biberach a. d. Riß, 30. Januar 2020

C. Kuhlmann
Bürgermeister

Auszug IGI Rißtal - FNP 2035 [PDF: 14,5 MB]

Begründung - FNP 2035 IGI Rißtal [PDF: 1,9 MB]

Umweltbericht - FNP 2035 IGI Rißtal [PDF: 4,3 MB]